Sonntag, 14. Juni 2020

Wildes Tote Gebirge

Nach Corona und dem Abschmelzen des Schnees in den Höhenlagen konnte endlich eine Tour zu Fuß (ohne Schi!!) ins Gebirge durchgeführt werden. Nachdem der Wetterbericht zwei traumhafte Tage voraussagte und ich auch frei hatte gings endlich los. Von Tauplitz auf die Alm und nach kurzer Rast bei den Steirerseehütten weiter in die Tragln. Weiter gings ins Tote Gebirge, viel Gegend, Natur pur und keine weitere Menschenseele:) Vorbei am traumhaften Drei-Seen-Blick erreiche ich den Grundlsee, das steirische Meer!















Freitag, 15. Mai 2020

Auszeiten in Coronazeiten

Coronabedingt wurde durch die landesweiten Einschränkungen nicht nur meine geplante, winterliche,  Schwedentour hinfällig. Auch weitere, für das Frühjahr in Aussicht gestellte Abenteuer konnten so nicht ausgeführt werden. Das Gute daran war, dass durch die vorgegebenen Schranken andere Touren, abseits von Menschen und öffentlichen Räumen :):),vorgenommen und so neue Gebiete erkundet werden konnten.














Mittwoch, 26. Februar 2020

Vorbereitungstour für Schweden

Da in einem Monate die Tour nach Schweden beginnt, konnte ich nun endlich mein neues Zelt ausprobieren. Aber nicht nur das Zelt, sondern auch das Schlafsackinlay, der Kocher,...., wurden angetest und einem Probebetrieb unterzogen. Einfach eine geile Zeit draußen!!!!!!